Zertifikat des Fernsehsessels

 

Alle Sessel mit elektrischen Funktionen sind nach den CE-Normen zertifiziert. Unten finden Sie sowohl die Zertifizierungsstelle als auch alle Normen, für die unsere Produkte zertifiziert wurden.

 

Sicherheitszertifikat für Haushaltsgeräte

ZWECK DES TESTS: Konformitätsbewertung des E.u.T. auf die durch die 2006/95 / EG “NIEDERSPANNUNGSLEISTUNG” festgelegten grundlegenden Anforderungen (Konformitätsbewertung der E.u.T. mit den grundlegenden Schutzanforderungen der Europäischen Richtlinie 2006/95 / EG "Low Voltage").

Referenznormen: CEI EN 60335-1: 1998 Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 1: Allgemeine Regeln - § 10, 13.2, 13.3, 27.5 (Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 1: Allgemeine Anforderungen ).

Referenznormen: CEI EN 60335-2-32: 2005 Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2: Besondere Anforderungen für Massagegeräte - § 10, 13.2, 13.3, 27.5 (Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 1: Allgemeine Anforderungen).

 

Zertifikat über elektromagnetische Verträglichkeit für Haushaltsgeräte:

ZWECK DER PRÜFUNG: Überprüfung der Konformität des Geräts mit den grundlegenden Schutzanforderungen der Richtlinie 2004/108 / EG (Richtlinie ELEKTROMAGNETISCHE VERTRÄGLICHKEIT) (Konformitätsbewertung der EU mit den grundlegenden Schutzanforderungen der Europäischen Richtlinie 2004/108 / EG ( Elektromagnetische Verträglichkeitsrichtlinie).

Referenznormen: CEI EN 55014-1: 1998 elektromagnetische Verträglichkeit – Anforderungen an elektrische Haushaltsgeräte, Elektrowerkzeuge und ähnliche Geräte - Teil 1: Ausgabe (Elektromagnetische Verträglichkeit - Anforderungen an Haushaltsgeräte, Elektrowerkzeuge und ähnliche Geräte - Teil 1: Emission)

Referenznormen: CEI EN 55014-2 1998 elektromagnetische Verträglichkeit - Anforderung an elektrische Haushaltsgeräte, Elektrowerkzeuge und ähnliche Geräte – Teil 2: Immunität (Electromagnetic compatibility – Requirements for household appliances, electric tools and similar apparatus – Part 2: Immunity)

Referenznormen: IEC 61000-3-2: 2001 elektromagnetische Veträglichkeit (EMC) Teil-3: Grenze - Grenze für die Emission von Oberwellestrom (Geräte mit Eingangsstrom = 16 A für Phase) (Electromagnetic compatibility (EMC) - Teil 3-2: Limits – Limits for harmonic current emissions (equipment input current = 16 A per phase)

Referenznormen: IEC 61000-3-3: 2002 elektromagnetische Verträglichkeit (EMC) Teil 3-3: Grenze - Begrenzung von Spannungsschwankungen und Flickern in Niederspannungsnetzen für Geräte mit Nennstrom = 16 A und nicht unter Bedingung(Electromagnetic compatibility (EMC) - Part 3-3: Limits - Limitation of voltage changes, voltage fluctuations and flicker in public low-voltage supply systems, for equipment with rated current = 16 A per phase and not subject to conditional connection).

 

Zertifikat über elektromagnetische Felder für Haushaltsgeräte:

ZWECK DER PRÜFUNG: Überprüfung der Konformität des Geräts mit den Schutzanforderungen der Richtlinie 2006/95 / EG "NIEDERSPANNUNGSLEISTUNG" (Konformitätsbewertung der E.u.T. mit den grundlegenden Anforderungen der Richtlinie 2006/95 / EG "NIEDERSPANNUNG")

Referenznormen: EN 50366 2003 Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen - Elektromagnetische Felder - Bewertungs- und Messverfahren (Household and similar electrical appliances – Electromagnetic Fields – Methods for evaluation and measurement).

 

Zertifikat über elektromagnetische Verträglichkeit für elektromedizinische Geräte:

ZWECK DES TESTS: Überprüfung der Konformität des Gerätes mit den Schutzanforderungen der Richtlinie 93/42 / CE "MEDIZINISCHE PRODUKTE" (Conformity assessment of the E.u.T. to the essential protection requirements established by the European Directive 93/42/CE “Medical Device”).

Referenznormen: CEI EN 60601-1-2: 2003 Elektromedizinische Geräte. Teil 1: Allgemeine Sicherheitsanforderungen - Sicherheitsnorm: Elektromagnetische Verträglichkeit - Anforderungen und Prüfungen (Medical electrical equipment - Part 1-2: General requirements for safety - Collateral standard: Electromagnetic compatibility - Requirements and testscurrent.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen Cookie Richtlinie